Zuständigkeit

Der Ombudsdienst für den Postsektor ist zuständig für die Gebiete die die Benutzer betreffen bezüglich der Arbeitsweise der Postdienstanbieter, ob sie zum Universaldienst gehören oder nicht.  

Die Gebiete die die Benutzer betreffen sind Gebiete die die Interessen der Nutzer angehen, die selbst keine Postdienste anbieten.  

Ein "Nutzer" ist eine natürliche oder juristische Person, die einen Postdienst als Absender oder Empfänger in Anspruch nimmt.  

Die Hauptaufgabe des Ombudsdienstes für den Postsektor besteht daraus um alle Beschwerden von Nutzern zu untersuchen über:

  • Die Aktivitäten von bpost, mit Ausnahme der Beschwerden, die unter den Zuständigkeitsbereich einer anderen unabhängigen sektoriellen Streitsachenkommission oder eines unabhängigen Vermittlers fallen, oder der Beschwerden über Produkte und Dienstleistungen, die von Subunternehmern von bpost angeboten werden;
  • Die postalischen Tätigkeiten von Betrieben die Postdienste anbieten.