Portabilität von Nummernblöcken

Im Teil "Portabilität von Nummernblöcken" finden Sie alle Konsultationen und Beschlüsse zur Ausführung der Artikel 23 bis zu 30 einschließlich des Königlichen Erlasses vom 27. April 2007 über die Verwaltung des nationalen Nummerierungsbereichs und die Zuteilung und die Widerrufung von Nutzungsrechten für Nummern (B.S. vom 28. Juni 2007).

Portabilität von Nummernblöcken ist die Übertragung eines durch das Institut zugeteilten ganzen Nummernblocks von einem Betreiber zum anderen.