Beschwerden über Ihren Telefonanbieter

Wenn Sie mit dem Service Ihres Telefonanbieters nicht zufrieden sind, schauen Sie in Ihrem Vertrag nach, ob sich dieser Anbieter zur Bereitstellung eines bestimmten Qualitätsniveaus verpflichtet hat.

Wenden Sie sich an den Kundendienst des betreffenden Anbieters, geben Sie Beispiele für die festgestellten Mängel und verlangen Sie gegebenenfalls eine Entschädigung für den erlittenen Schaden.

Sind Sie mit der Antwort nicht zufrieden, können Sie Ihr Problem dem Ombudsdienst für Telekommunikation vorlegen. Dazu schicken Sie diesem Dienst Kopien der an Ihren Anbieter gerichteten Beschwerde und von dessen Antwort, z. Hd.:

Herrn TUERLINCKX
Ombudsdienst für Telekommunikation
Koning Albert II-laan 8 bus 3, 1000 Brussel

Tel 02 223 09 09
Fax 02 219 86 59

www.mediateurtelecom.be 
plaintes@mediateurtelecom.be