Tarifierung der dienste

Für Festnetztelefonie bezahlen Sie in der Regel ein Abonnement für das Netzwerk des Anbieters sowie die nationalen und internationalen Gesprächskosten in Spitzen- und lastschwachen Zeiten.

Einige Anbieter bieten ein kostenloses Anrufguthaben.

Für Mobilfunk-Anrufe können Sie:

  • eine Prepaid-Karte verwenden (Sie bezahlen einen bestimmten Betrag im Voraus, der Betrag Ihres Verbrauchs wird in Abzug gebracht);
  • eine Pauschale bezahlen: Sie nehmen ein Abonnement und bezahlen einen Festbetrag im Monat, mit dem Sie kostenlos eine bestimmte Zeit anrufen können. Sie zahlen dann nur die Gespräche, die über diese Zeit hinausgehen;
  • nur Ihre Gespräche bezahlen.