Urteil zur Wiedereröffnung der mündlichen Verhandlung des Brüsseler erstinstanzlichen Gerichts vom 27. September 2019 im Rahmen des durch Viasat eingelegten Rechtsmittels gegen den Belgischen Staat, das BIPT und Inmarsat in Bezug auf die Ausführung des Königlichen Erlasses vom 11. Februar 2013 über die Systeme, die satellitengestützter Mobilfunkdienste bereitstellen

Type
Streitigkeiten

Veröffentlichungsdatum
03-10-2019

Datum
03-10-2019

Dokument herunterladen