Konsultation über neue Großhandelstarife für den Zugang zu den Netzen der Kabelbetreiber

Veröffentlichungsdatum
05-07-2019

Konsultation über neue Großhandelstarife für den Zugang zu den Netzen der Kabelbetreiber

Brüssel, den 5. Juli 2019 – Nach einer engen Zusammenarbeit veröffentlichen das BIPT und die Medienregulierungsbehörden Entscheidungsentwürfe, in denen neue monatliche Großhandelspreise für den Zugang zu den Netzen der Kabelnetzbetreiber vorgeschlagen werden.

Diese Entscheidungsentwürfe zielen darauf ab, den Wettbewerb zu fördern, indem sichergestellt wird, dass alternative Betreiber für die Nutzung dieser Netze einen „fairen Preis“ zahlen.

Die interessierten Kreise verfügen über eine Frist bis zum 6. September 2019 um ihre Anmerkungen zu diesen Entscheidungsentwürfen mitzuteilen.

Datei herunterladen (PDF 0.23 MB)