Das BIPT veröffentlicht eine Studie, die potenziell anregende 5G-Anwendungen aus dem Ausland kartiert, um belgische Unternehmen zu inspirieren und sicherzustellen, dass der bevorstehende 5G-Ausbau auch mit einer schnellen Annahme dieser neuen Technologie zusammengeht. Aus der großen Anzahl der vorhandenen ausländischen Beispiele wurden 113 Fälle verschiedener Art, die für Belgien am relevantesten sind, ausgewählt. 

Newsletter

Um E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse und Ihr(e) Interessengebiet(e) ein.

Das BIPT verarbeitet diese zwei oder drei personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse (eventuell Ihren Namen und Vornamen) und Interessengebiete), um Ihnen diese Nachrichten zu übermitteln. Die Verarbeitung wird beendet und Ihre Daten werden gelöscht, wenn Sie sich einmal abmelden. Erfahren Sie mehr über Cookies oder über den Schutz Ihrer Daten.

Sie müssen Ihre Anmeldung bestätigen. Sie können sich jederzeit über den Abmeldelink oder durch Kontaktaufnahme mit uns unter webmaster@bipt.be abmelden oder Ihr Profil anpassen.

Geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse und Ihr(e) Interessengebiet(e) ein:

Nach oben