Dieses Lastenheft bezieht sich auf die Entwicklung von Kostenberechnungsmodellen für den Großkundenzugang zu den Punkt-zu-Punkt-FTTH-Netzen von Fiberklaar und Unifiber in Belgien sowie dem Punkt-zu-Mehrpunkt-FTTH-Netz von Proximus.

Alle Informationen zu diesem öffentlichen Auftrag können bei Martin Dorme, erster Ingenieur-Berater, (+32 2 226 87 06, martin.dorme@bipt.be ) angefordert werden. 

Die Angebote müssen über die Website https://eten.publicprocurement.be eingegeben werden. 

Das BIPT wird auf dieser Seite die Antworten auf mögliche inhaltliche Fragen, die ihm von potenziellen Bietern gestellt werden, veröffentlichen.
 

Newsletter

Um E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse und Ihr(e) Interessengebiet(e) ein.

Das BIPT verarbeitet diese zwei oder drei personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse (eventuell Ihren Namen und Vornamen) und Interessengebiete), um Ihnen diese Nachrichten zu übermitteln. Die Verarbeitung wird beendet und Ihre Daten werden gelöscht, wenn Sie sich einmal abmelden. Erfahren Sie mehr über Cookies oder über den Schutz Ihrer Daten.

Sie müssen Ihre Anmeldung bestätigen. Sie können sich jederzeit über den Abmeldelink oder durch Kontaktaufnahme mit uns unter webmaster@bipt.be abmelden oder Ihr Profil anpassen.

Geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse und Ihr(e) Interessengebiet(e) ein:

Nach oben